Startseite

FAQs der EBZ Stellenbörse für die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft



Wo kann ich ein Stellenangebot bzw. ein Stellengesuch aufgeben?

Sowohl über die Startseite oder über die linke Navigationsleiste können Sie Ihre Stellen veröffentlichen.

Wie veröffentliche ich Stellenangebot bzw. ein Stellengesuch?

Über den Button Stellenangebot aufgeben bzw. Stellengesuch aufgeben können Sie nach der Registrierung jederzeit Ihre Stellen aufgeben. In drei Schritten werden die Stellen auf der Stellenbörse veröffentlicht.

Welche Informationen werden für eine Stellen benötigt?

Das System gibt Ihnen Schritt für Schritt alle Informationen an, die zur erfolgreichen Veröffentlichung benötigt werden. Zum Beispiel Stellenname, Stellenbeschreibung, Laufzeit usw.

Welches Format wird für eine Veröffentlichung benötigt?

Sie legen in Ihrem Profil im Texteditor alle relevanten Informationen an. Zusätzlich könne Sie eine PDF Datei als Ergänzung zum Download mit hochladen.

Wie lange bleibt mein Stellenangebot bzw. -gesuch online?

Die Laufzeit können Sie bei der Aufgabe Ihrer Stelle individuell festlegen. Dabei haben Sie die Wahl zwischen ein bis sechs Monaten für die Stellenangebote. Stellengesuche laufen automatisch sechs Monate. Kurz vor Ablauf der Laufzeit erhalten Sie eine Erinnerungsmail, ob Sie Ihr Angebot bzw. Ihr Gesuch verlängern wollen. Dies ist ebenfalls kostenfrei möglich. Die neue Laufzeit können Sie einfach in Ihrem Administrationsbereich festlegen.

Wo kann ich die Klickzahlen meiner Stellenanzeige einsehen?

In Ihrem Administrationsbereich können Sie jederzeit die Gesamtaufrufe auf Ihre Stellen einsehen.

Wie viel kostet das Einstellen eines Stellenangebotes bzw. ein Stellengesuches?

Die EBZ Stellenbörse für die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft ist komplett kostenfrei für Sie. Zur Unterstützung unseres Hauses und damit verbunden unserer Aus- und Fortbildungsangebote freuen wir uns natürlich, wenn Sie unserem gemeinnützigen Förderverein für die Aus- und Fortbildung im EBZ e.V. eine Spenden zukommen lassen könnten. Gerne stellen Ihnen wenn benötigt auch eine Spendenbescheinigung aus. Wenn Sie den Verein langfristig unterstützen wollen, freuen wir uns, Sie als Mitglied mit einem Jahresbeitrag ab 125,00 € begrüßen zu können.

Förderverein für die Aus- und Fortbildung im EBZ e.V.
Sparkasse Bochum
IBAN: DE14430500010001206036
BIC: WELADED1BOC

Weitere Informationen zu den unterstützten Projekten finden Sie im angehangenen Förderbericht. An der aktuellsten Version wird aktuell noch gearbeitet. Gerne steht Ihnen Karsten Statz unter 0234 9774 610 oder k.statz@e-b-z.de für Fragen zur Arbeit des Vereins zur Verfügung.

Förderverein für die Aus- und Fortbildung im EBZ e.V.

Wie kann ich das EBZ unterstützen?

Wir freuen uns immer über eine Spende an unseren Förderverein für die Aus- und Fortbildung im EBZ e.V.
Förderverein für die Aus- und Fortbildung im EBZ e.V.
Sparkasse Bochum
IBAN: DE14430500010001206036
BIC: WELADED1BOC

Wer kann mir bei Fragen oder Problemen weiterhelfen?

Für Fragen und Anregungen steht Ihnen Frau Nina Mangelmann unter 0234 / 9447-518 oder n.mangelmann@e-b-z.de gerne zur Verfügung.

Wie kann ich mit Unternehmen bzw. Bewerbern in Kontakt treten?

Unter jedem Stellenangebot bzw. –gesuch besteht die Möglichkeit, über einen Kontaktbutton einen Erstkontakt anzustoßen. Dabei wird die Nachricht nur an die im Account hinterlegte E-Mailadresse weitergeleitet. Es werden keine Daten aus dem Profil des Senders an den Stelleninhaber übertragen. Zwecks einer Kontaktaufnahme sollte daher zwingend eine E-Mailadresse für eine Antwort mit versendet werden.

Werden meine Angebote bzw. Gesuche noch auf anderen Seiten ausgespielt?

Nein, die Veröffentlichung findet ausschließlich auf der EBZ Stellenbörse der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft statt.