Fliesen-, Platten- und Mosaiklegerin / Fliesen-, Platten- und Mosaikleger (w/m/d)

Ab sofort, München

Stellenbeschreibung

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) – Anstalt des öffentlichen Rechts – ist das zentrale Immobilien­unternehmen des Bundes. Aufgabenschwerpunkte sind das einheitliche Immobilien­management, die Immobilien­verwaltung und der Immobilien­verkauf sowie die forst- und naturschutz­fachliche Betreuung der Gelände­liegenschaften. Bundesweit arbeiten rund 7.000 Beschäftigte für die BImA, verteilt auf die Zentrale – mit Hauptsitz in Bonn – und neun Direktionen sowie auf mehr als 120 Standorte.

Die Direktion Dortmund sucht für den Geschäftsbereich Facility Management am Arbeitsort Münster zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine/einen:

Fliesen-, Platten- und Mosaiklegerin / Fliesen-, Platten- und Mosaikleger (w/m/d)
(Entgeltgruppe 5 TVöD Bund / Besoldungsgruppe A 5 BBesG, Kennung: DOFM219906, Stellen‑ID: 1073434)

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben darf keine neuen Beamtenverhältnisse begründen. Die Übernahme von auf Lebenszeit verbeamteten Personen (statusgleich oder nächstniedrigere Besoldungsgruppe, aber ohne Laufbahnwechsel) ist mit Zustimmung des Bundesministeriums der Finanzen (BMF) möglich.

Die Einstellung erfolgt unbefristet.

Aufgabengebiet

  • Ausführung von Fliesen-, Platten- und Mosaik­arbeiten, dabei u. a. Handwerks­leistungen in Form von:
    • Auswahl und Verlegung von Fliesen, Platten, Mosaiken, Natursteinen und Werksteinen im Dick- und Dünnbett­verfahren, insbesondere in Badezimmern
    • Montieren von vorgefertigten Bauteilen, insbesondere Sanitärsystem­bauteile, Trennwände, Tragkonstruktionen und Montagewände
    • Ausführen von Abdichtungen im Verbund mit Bekleidung und Belägen aus Fliesen, Platten, Mosaiken sowie Herstellung von (dauerelastischen) Fugen, auch an der Fassade
    • Durchführung von einfachen Arbeiten in den angrenzenden Gewerken u. a. Maurer-, Maler-, Holz- und Sanitärarbeiten
  • Einrichten von Baustellen unter Beachtung der Baustellensicherheit, der Arbeitsschutz­vorschriften und des Umweltschutzes
  • Ausführung von Hausmeister­tätigkeiten, u. a.
    • Regelmäßige Kontrolle des Gesamt­zustandes der zu betreuenden Liegenschaften und Objekte u. a. in Bezug auf die Verkehrs­sicherheit, technischer und baulicher Mängel sowie Ausführung einfacher handwerklicher Tätigkeiten und Räum- und Streuarbeiten im Winterdienst (auch im Rahmen von Rufbereitschaften)
    • Ablesen von Messeinrichtungen und Erfassen von Verbrauchsdaten
    • Begleitung, Einweisung und Überwachung von Fremdfirmen
    • Kontrolle von betriebstechnischen Anlagen und Einleitung erster Maßnahmen bei einfachen Fehlermeldungen an der Gebäudeautomation/​Gebäude­leittechnik durch z. B. Neustart oder Außerbetriebnahme sowie Weitergabe der angezeigten Störmeldungen an das Betriebsmanagement
  • Einfache Arbeiten als elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP)

Anforderungsprofil

Qualifikation:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Fliesen-, Platten- und Mosaiklegerin/​Fliesen-, Platten- und Mosaikleger (w/m/d) oder vergleichbare dreijährige handwerkliche Berufsausbildung

Fachkompetenzen:

  • Einschlägige Berufserfahrung wünschenswert

Weiteres:

  • Gründliche, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Gutes Organisationsgeschick
  • Gute Auffassungsgabe
  • Eigeninitiative und Fähigkeit zum kreativen und konzeptionellen Arbeiten
  • Fähigkeit, auch bei erhöhtem Arbeitsaufkommen selbstständig, zielorientiert und sicher zu arbeiten
  • Gute Kommunikations­fähigkeit
  • Kunden‑​/adressatenorientiertes Verhalten
  • Fähigkeit zum teamorientierten Handeln, Kritikfähigkeit
  • Gutes Urteilsvermögen
  • Führerschein Klasse B sowie die Bereitschaft zum eigenständigen Führen eines Dienstfahrzeugs
  • Bereitschaft zur Übernahme von Rufbereitschaften

Wir bieten

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit allen Vorteilen einer großen öffentlichen Arbeitgeberin
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Arbeitszeitgestaltung
  • Möglichkeit der Anmietung einer Wohnung aus dem Bestand der Wohnungsfürsorge des Bundes
  • Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie umfangreiche Fortbildungsangebote
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Jahressonderzahlung nach den geltenden tariflichen Bestimmungen
  • 30 Tage Urlaub
  • Kurse zur Gesundheitsförderung sowie Vorsorgemaßnahmen
  • Verkehrsgünstige Lage
  • Zuschuss zum DeutschlandJobTicket (DJT)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich online bis zum 25. Februar 2024 über die zentrale Bewerbungsplattform INTERAMT (https://jobrocks.de/link/9c347432-23351-417-92d1b4.html) unter der Stellen-ID 1073434.

Haben Sie noch Fragen?

Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Frau Michelle Fernholz unter der Telefonnummer +49 251 98168‑145 gerne zur Verfügung.

Bei Fragen zum Aufgabenbereich wenden Sie sich bitte an Herrn Thomas Meyn unter der Telefonnummer +49 251 98168‑462.

Weitere Informationen finden Sie auch unter https://karriere.bundesimmobilien.de.

Hinweise zum Datenschutz und Speicherung Ihrer Daten nach DSGVO im Zuge Ihrer Bewerbung bei der BImA finden Sie hier https://www.bundesimmobilien.de/datenschutz.

Hinweise:

Die Arbeitsplätze in der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sind grundsätzlich auch für Teilzeit­beschäfti­gung geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird für den jeweiligen Arbeitsplatz geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (insbesondere Anforderungen des Arbeitsplatzes, gewünschte Gestaltung der Teilzeit) entsprochen werden kann.

Die Auswahl erfolgt nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Bei gleicher Eignung werden Frauen im Falle einer Unterrepräsentanz nach dem Bundes­gleichstellungs­gesetz besonders berücksichtigt. Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von schwerbehinderten oder ihnen gleichgestellten Menschen und stellen diese bei gleicher Eignung bevorzugt ein.

Im Rahmen des Bundesgleichstellungsgesetzes ist die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben bestrebt, den Anteil der Frauen – insbesondere auf höherwertigen Dienstposten/​Arbeitsplätzen – zu erhöhen und fordert deshalb Frauen besonders zu Bewerbungen auf.

Einsatzort: München
Stelle frei ab: Ab sofort
Beschäftigungsart: Vollzeit
Firmenname: Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) – Anstalt des öffentlichen Rechts Hohenzollernring 48
48145 Münster
Ansprechpartner: Frau Fernholz