Vorstandsmitglied (m/w/d)

Ab sofort, Braunschweig

Stellenbeschreibung

Die Braunschweiger Baugenossenschaft (BBG) zählt seit ihrer Gründung 1887 zu den ältesten und mit ca. 22.000 Mitgliedern auch zu den mitgliederstärksten Baugenossenschaften in Deutschland. Als traditionsreiches und in Braunschweig verwurzeltes Unternehmen mit rund 6.500 eigenen Wohnungen
und 100 Gewerbeeinheiten ist sie fester Bestandteil der Stadt und nimmt mit ihren 94 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wichtige Aufgaben zur Wohnungsversorgung wahr. Mit zwei Seniorenresidenzen im Eigenbetrieb und einer eigenen Spareinrichtung stellt die BBG neben einer verlässlichen Vermietung ebenso eine stabile Gemeinschaft dar, in der der Mensch mehr zählt als der Gewinn. Zum weiteren Ausbau des Unternehmenserfolgs wird eine strategisch denkende Persönlichkeit gesucht.

Aufgabengebiet

Gemeinsam mit Ihrer zukünftigen Kollegin und Ihrem Kollegen obliegt Ihnen die strategische und operative Gesamtverantwortung für die Genossenschaft. Dabei ist angedacht, dass Sie im Rahmen der Ressortverteilung schwerpunktmäßig Verantwortung für die EDV/IT, das technische Bestandsmanagement, die Portfoliosteuerung sowie den Regiebetrieb übernehmen. Je nach Ihrer Vorerfahrung können diese Bereiche jedoch noch angepasst werden. Bereichsübergreifend übernehmen Sie gemeinsam mit Ihrem Kollegium die Verantwortung für die Spareinrichtung der Wohnungsgenossenschaft sowie die Repräsentation des Unternehmens in der Öffentlichkeit, insbesondere gegenüber Politik, Kommunen, Verbänden, Presse und Wirtschaft. Eine motivierende und wertschätzende Führung der zugeteilten Mitarbeitenden runden das Aufgabenprofil ab.

Anforderungsprofil

Um dieser anspruchsvollen Position gerecht zu werden, verfügen Sie über ein Hochschulstudium, möglichst mit immoblienwirtschaftlicher Ausrichtung. Ergänzend dazu haben Sie bereits umfangreiche mehrjährige Erfahrungen in der ersten oder zweiten Leitungsebene in einem vergleichbaren Unternehmen der Wohnungswirtschaft sammeln können – idealerweise im genossenschaftlichen Umfeld. Neben einem ausgeprägten Verständnis für kaufmännische und technische Zusammenhänge zeichnen Sie sich durch Verantwortungsbewusstsein und hohen Gestaltungswillen aus. Ihre ausgeprägte soziale Kompetenz findet Ausdruck in einem wertschätzenden Umgang in Ihrem Team und mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Wir bieten

Wenn Sie sich von diesem Aufgabenprofil angesprochen fühlen und über eine hohe Identifikation mit dem Genossenschaftsgedanken verfügen, senden Sie bitte Ihre vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopien und Gehaltsvorstellung) unter Angabe der Kennziffer MA 16.957-ebz an
die von uns beauftragte Personalberatung ifp. Für weiterführende Informationen stehen Ihnen dort Frau Alexandra Gewiss (Tel.: 0221/20506-133, alexandra.gewiss@ifp-online.de) sowie Herr Norbert Heinrich (Tel.: 0221/20506-52) gerne zur Verfügung. Selbstverständlich sichern wir Ihnen die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung zu.

Einsatzort: Braunschweig
Stelle frei ab: Ab sofort
Beschäftigungsart: Vollzeit
Firmenname: ifp - Institut für Personal- und Unternehmensberatung Brückenstraße 21
50667 Köln
Ansprechpartner: Frau Gewiss